Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Ämter


Umlegungsverfahren

Das Umlegungsverfahren dient dazu, Grundstücke in einem abgegrenzten Gebiet (meist dem Geltungsbereich eines Bebauungsplanes) so umzugestalten, dass sie entsprechend den jeweils geltenden bauplanungsrechtlichen Vorgaben bebaut werden können.


Alle betroffenen Grundeigentümer werden an diesem Verfahren beteiligt. Sie erhalten nach dem Abzug öffentlicher Flächen neu zugeschnittene Grundstücke, die zweckmäßig genutzt werden können und mindestens den Verkehrswert des ur-sprünglichen Grundstücks haben sollen. Ein Umlegungsverfahren ist dann entbehrlich, wenn zwischen den Beteiligten eine anderweitige einvernehmliche Regelung gefunden wird.            

Für Sie zuständig

Hauptamt

Gemeinde Kürnach

Kirchberg 15
97273 Kürnach


Bauamt

Gemeinde Kürnach

Kirchberg 15
97273 Kürnach


Ihre Ansprechpartner
 Geißler Stefan
Zu finden in: Zimmer Nr. 1.08, 1. OG
 Telefon: 0 93 67 / 90 69-27

 Blum Paul-Jürgen
Zu finden in: Zimmer Nr. 1.04, 1. OG
 Telefon: 0 93 67 / 90 69-32