Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

"Kultur am Bau" im Seniorenzentrum Kürnach

Die Neugier, das schöne Wetter, ein guter Nachmittagskaffee und die schönen Kunstwerke lockten etliche Besucher aus nah und fern in Kürnach auf die Baustelle des Seniorenzentrums. Dort wurde mitten auf der Baustelle ein besonderes Programm angeboten. Eine Ausstellung unter dem Motto "Kultur am Bau". Über 400 Bürger machten ihren Sonntagsspaziergang zu dieser Veranstaltung und ließen damit den Tag etwas Besonderes werden.

weiter

GLS feiert neues Öko-Depot

Einweihung in Kürnach - der Paketdienstleister GLS Germany feiert morgen mit Gästen aus Politik und Wirtschaft sowie Kunden und Mitarbeitern ein großes Fest zur offiziellen Depoteröffnung.
 

weiter

Grillfest zum Namenstag

Honig und Bratwürste, wie passt das zusammen? In der Tagespflege St. Gregor in Kürnach sehr gut. Gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren wurde nämlich ein Grillfest anlässlich des Namenstags des Namenspatrons Papst Gregor I. der Sozialstation St. Gregor Fährbrück e.V. veranstaltet.

weiter

Freude über eine berühmte Tochter der Gemeinde

Die Kürnacherin Sr. Roswitha Heinrich, seit 1971 Dillinger Franziskanerin, wurde während des Generalkapitels in Bamberg zur Generaloberin des Ordens gewählt und steht damit 85 Konventen in sieben Ordensprovinzen in Deutschland, Nordamerika, Brasilien und Indien mit insgesamt 788 Franziskanerinnen vor. Sr. Roswitha Heinrich wurde am 2.7.1950 in Kürnach geboren, wo sie mit ihren beiden jüngeren Brüdern Michael und Reinhard im landwirtschaftlichen Betrieb ihrer Eltern und Großeltern aufwuchs.

weiter

Herrlicher Blick über Kürnach

Aktiv sind die Seniorinnen und Senioren der Gruppe Aktiv-50 Plus wirklich. Viele Unternehmungen wie Schwimmen, Ausflüge, Unternehmensbesuche, Wanderungen und vieles mehr steht in ihrem Jahresprogramm.

weiter

Die Bank von der Bank

So lautet die Aufschrift auf der neu gesetzten Ruhebank an der evangelischen Wegkapelle "Wasser und Glaube" in Kürnach.

weiter

Kürnacher Hüttendorf - Rund um den Globus

Sommerferien ohne Langeweile - getreu diesem Motto veranstaltet die Gemeinde Kürnach wieder ein kunterbuntes Programm mit Bau eines Hüttendorfes unter dem Motto "Rund um den Globus" für 6- bis 14-jährige Kinder.
 

weiter

Kürnacher Macher machen

Angeführt von Bürgermeister Thomas Eberth und dem Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Estenfeld-Kürnach Frank Hofmann-Kasang haben ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gemeinsam die Abrissarbeiten am Alten Feuerwehrhaus Kürnach gestartet. Dort soll am Bachrundweg Kürnach-Pleichach ein Begegnungszentrum mit vielen Schwerpunkten entstehen.

weiter

Grundsteinlegung Rathausan- und umbau

Etliche Kürnacherinnen und Kürnacher, die Baufirmen und der Gemeinderat freuten sich mit Bürgermeister Thomas Eberth über die offizielle Grundsteinlegung des An- und Umbaues des Rathauses. Gemeinsam feierten sie den Beginn der Arbeiten an diesem geschichtsträchtigen Gebäude. Bürgermeister Eberth erläuterte kurzweilig die Geschichte des Hauses.

weiter