Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Hochzeiten über den Dächern Kürnachs

Im Sommer 2011 startete der An- und Umbau des Rathauses in Kürnach.


hochzeitscheller
Gaben sich vor Bürgermeister Thomas Eberth in neuer Atmosphäre das Ja Wort, Daniela Popp und Bernd Scheller unterstützt von ihren Trauzeugen Stefan Gössmann und Simone Puscher.



Neben der Barrierefreiheit, der Ertüchtigung des Brandschutzes und der Zukunftsfähigkeit des Gebäudes für die Verwaltung war der Wunsch nach einem Trau- und Mehrzweckraum sehr stark. Dieser wurde noch vor den Restarbeiten fertig gestellt und die ersten Hochzeiten konnten stattfinden. Im Hochzeitsmonat Mai gaben sich gleich zu Beginn zwei Paare das Ja-Wort über den Dächern Kürnachs. Sabine Leixner heiratete ihren Christoph Singer und Bernd Scheller seine Daniela Popp. Der neue Trausaal bot eine wunderschöne Kulisse für einen der schönsten Tage im Leben. Bürgermeister Thomas Eberth freute sich in diesem Ambiente die Hochzeitspaare zu trauen. "Endlich kann das Dach des Rathauses sinnvoll genutzt werden", so Eberth, "Da steckt viel Arbeit und Handwerksleistung drin, wie man sieht hat sich dies aber gelohnt". Vor der Rathaussanierung war das Dachgeschoss zum Großenteil eine ungedämmte Rumpelkammer. Jetzt ist aus einem Teil ein schöner großer Raum für Hochzeiten entstanden, der mit dem freigelegten Dachgebälk, der herrlichen Aussicht über ganz Kürnach und der Ausstattung etwas ganz besonderes ist. "Eine tolle Trauung, die einen schönen Start in unser Eheleben begründet" so der frisch vermählte Bernd Scheller.