Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Musterbeispiel für engagierte Dorfsanierung

Rund 570 Kommunen in Deutschland haben beim ersten Tag der Städtebauförderung, der unter anderem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit organisiert wurde, mitgemacht. Auch in Kürnach wurde in diesem Rahmen informiert, diskutiert, gezeigt, erläutert und weitergedacht.

weiter

Diamantene Hochzeit im Hause Öchsner

7 Kinder, 14 Enkel und schon ein Urenkel gratulierten dem Jubelpaar Cäcilia und Hermann Öchsner zur Diamantenen Hochzeit. Das war ein Grund zu feiern und einen Rückblick auf den gemeinsamen Lebensweg vorzunehmen.

weiter

WasserWelten in Kürnach

Im Kindergarten St. Markus wurde die bundesweite Spendenaktion WasserWelten fortgesetzt. 130 begeisterte Kinder freuten sich über ihr neues und gut gefülltes Aqua Art-Aquarium.

weiter

Politik vor Ort

Die meisten Kindergärten im ländlichen Raum haben sich gut aufgestellt. Moderne Gruppenräume, gutes Personal, flexible Zeiten für die Elternschaft und eine ausgebaute Kleinkindbetreuung.

weiter

Circus Luna in Kürnach

Man hörte Hämmern, Schnaufen und geschäftiges Wirbeln am Wochenende in Kürnach an der Schule. Zahlreiche Väter bauten, unterstützt von Bürgermeister Thomas Eberth und Konrektorin Kathrin Borgmann, gemeinsam mit Inhaber Peter Bethäuser das wunderschöne Zirkuszelt von Circus Luna auf. Auf den ersten Blick scheint der Circus Luna ein ganz gewöhnlicher Familienzirkus zu sein mit einem kleinen weiß-roten Zirkuszelt, einigen Wohn- und Packwägen und einem noch kleineren farblich passenden Restaurationszelt.

weiter

25 Jahre im öffentlichen Dienst

Er hat das Büro neben dem Bürgermeister, ist in viele Prozesse intensiv eingebunden und koordiniert, verwaltet und gestaltet die Gemeindepolitik im Rathaus mit. Als Geschäftsleiter, EDV-Beauftragter und stellv. Kämmerer steht er in der Verwaltung in Kürnach seinen Mann, und das unabhängig von Zeit- und Urlaubskonten. Paul-Jürgen Blum ist seit nunmehr 25 Jahren im öffentlichen Dienst tätig. Seit 1999 begleitet er auch aufgrund seiner Fähigkeiten und Belastbarkeit die Position des Geschäftsleiters in der Gemeindeverwaltung Kürnach.

weiter

Offenes Angebot für Kürnacher Jugendliche

Das Jugendzentrum in Kürnach in der Höllberghalle ist ein beliebter Treffpunkt der Teilnehmer an der offenen Jugendarbeit in Kürnach. Unter der Koordination des Familienstützpunktes bieten dort die Jugendbetreuer ein offenes und unkompliziertes Angebot für Kinder und Jugendliche.

weiter

Grundschule noch attraktiver

"Herzlich willkommen auf der Leseinsel, der Lernwerkstatt Lesen mit Schülerbücherei!" so begrüßte der Rektor der Kürnacher Grundschule, Stefan Baumann, unterstützt durch Kinder der Klassen 2b und 2c mit deren Lehrkraft Doris Vogel die zahlreichen Gäste anlässlich der feierlichen Eröffnung der neu ausgestatteten Schülerbücherei.

weiter