Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Preise für Helden

Die Schüler der Grundschule Kürnach tauchten ab in ihre Phantasie und ließen Stifte, Pinsel und Farben sprechen. So schwebten Superhelden in einem Farbenrausch durch phantastische Landschaften.


Malwettbewerb Preise für Helden - 2016

Jede Person konnte Vorbild für das Bild sein - ob aus Familie oder Sport. Aber auch Figuren aus erfundenen Geschichten dienten als Motiv.

Größte Probleme bei der Fülle an ausdrucksstarken Darstellungen hatte die Jury bei der Auswahl der besten Bilder. Edgar Bauer, Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim eG, überreichte mit den zwei Bürgermeisterinnen der Gemeinden Kürnach und Prosselsheim, Sieglinde Bayerl und Birgit Börger unterstützt durch die Konrektorin Kathrin Borgmann, die Urkunden und Preise an die drei Sieger aus den jeweiligen Klassen. Außerdem bekam jeder Teilnehmer einen "Minion"-Stempel. Umrahmt wurde die Veranstaltung von einem Begrüßungsrap der Klassen 3a und 4b mit ihrer Lehrerin Barbara Schraut.