Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Stimmungsvolles Ambiente und leckere Feuerzangenbowle

8. Kürnacher Weihnachtsmarkt verwandelt den Kirchberg in Weihnachtsstimmung


Am ersten Adventswochenende, 26. und 27. November 2016 laden die Kürnacher Vereine und Verbände wieder zum Kürnacher Weihnachtsmarkt am Haus der Vereine rund um die Pfarrkirche St. Michael auf den Kirchberg ein. Bei kulinarischen Köstlichkeiten wie Bratwürsten, Weihnachtsgebäck, Gulaschsuppe, Glühwein, Waffeln, vielen Verkaufsständen mit Weihnachtsdekoration und Geschenkideen, Musik und Geselligkeit können sich die Besucher auf die Weihnachtszeit einstimmen. Besonders die Feuerzangenbowle ist unter den Besuchern ein besonderer Anziehungspunkt. Auch für Kinder ist ein entsprechendes Programm vorbereitet und Höhepunkt ist sicherlich wieder das Gestalten von Lebkuchenherzen in der Lebkuchenwerkstatt. Los geht es am Samstag, 26. November um 17:00 Uhr mit dem Kinderchor und adventlichen Liedern. Dann eröffnet 1. Bürgermeister Thomas Eberth gemeinsam mit den Verantwortlichen der Vereine und Verbände offiziell den Weihnachtsmarkt. Auch der seit über 10 Jahren in Kürnach lebende Musiker und Songwriter Charles M. Mailer tritt auf und untermalt das bunte Weihnachtstreiben. Der Bummel durch die Stände und Verkaufsläden wird durch verschiedene Bläserensemble des Jugendblasorchesters untermalt. Um 22:00 Uhr beschließt der Kürnacher Nachtwächter den Weihnachtsmarkt. Am Sonntag wartet wieder ein tolles Programm ab 14:00 Uhr auf die Gäste aus nah und fern. Außerdem erwartet die Gäste am Sonntag eine große Krippenausstellung in der Pfarrkirche St. Michael. „Das Wetter wird gut, die Vereine sind hoch motiviert, der Weihnachtsmarkt wartet auf seine Gäste“, freut sich Cheforganisator Michael Fleischer und Bürgermeister Thomas Eberth. Weitere Informationen unter www.kuernach.de.

 

Keine Bilder für eine Gallery verfügbar.