Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Kommunale Verdienstmedaille für Herrn Thomas Eberth

24 Jahre für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kürnach


Im Rahmen einer Feierstunde in der Würzburger Neubaukirche wurde am 7. September 2020 unserem ehemaligen Bürgermeister und jetzigem Landrat Thomas Eberth die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze verliehen. Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann würdigte in seiner Ansprache die besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung der 25 Geehrten.

Seit 1996 war Herr Eberth Mitglied im Gemeinderat der Gemeinde Kürnach. 2008 kandidierte er erfolgreich für das Amt des 1. Bürgermeisters. Mit Schwung und Elan hat er viele Projekte, gemeinsam mit dem Gemeinderat, geplant und durchgeführt. Kürnach erlebte hierdurch eine positive Entwicklung.

Ein zweites Mal stellte sich Herr Eberth 2014 für das Amt des 1. Bürgermeisters zur Wahl und erreichte ein großartiges Wahlergebnis. Er hat auch in dieser Periode mit großer Tatkraft danach gestrebt, seine Heimatgemeinde zu einem modernen lebens- und liebenswerten Lebensmittelpunkt für die Bürgerinnen und Bürger zu entwickeln.

Die Neugestaltung der Ortsmitte kann als Meilenstein für die Verbesserung der Wohn- und Aufenthaltsqualität nicht nur für die Einwohner Kürnachs, sondern auch für die Gäste der Gemeinde, bezeichnet werden.

Neben seinen zahlreichen politischen Ämtern ist Herr Eberth Mitglied in zahlreichen Vereinen und Verbänden unserer Gemeinde. Er schätzt und unterstützt das gemeindliche Vereinsleben sehr und packt auch gerne mit an.
Aufgrund dieser langjährigen Verdienste freuen wir uns gemeinsam mit dem Geehrten über die offizielle Würdigung in diesem schönen Rahmen.

Lieber Thomas Eberth – „Herzlichen Glückwunsch“!

René Wohlfart

1. Bürgermeister

Bgm.-Ehrung Eberth