Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Nachwuchs begeistert mit zwei Musicals

07.12.05

Gleich zwei Musicals spielte der Nachwuchs des Gesangvereins Eintracht jeweils am Samstag und am Sonntag anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Kinder- und Jugendchors in der Mehrzweckhalle für die zahlreichen Gäste.


Nachwuchs begeistert mit zwei Musicals

Unter der Leitung von Marianne Schmitt sangen und spielten die jüngsten Sängerinnen und Sänger aus dem Vorchor, dass es eine Freude war hier zuzusehen. Liesel Ahrling und Josef Monter lieferten den Text und die Musik zum "Gestiefelten Kater", dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm.

Herzerfrischend war das Engagement und die sichtbare Leidenschaft, mit denen sich die jungen Künstler mit ihren Rollen identifizierten. Die Hauptrolle des gestiefelten Katers teilten sich Saskia Isemann und Katharina Scheller an den beiden Tagen.

Der Kinder- und Jugendchor führte an beiden Tagen das Musical "Joseph" von Elisabeth Linsenmeyer-Weisenberger auf. Auch hier hatte Marianne Schmitt die Leitung inne. Das bekannte biblische Motiv wurde von den jungen Künstlern musikalisch in acht Szenen umgesetzt. 

Stilecht war auch das Bühnenbild und die Accessoires. Sogar drei Kamele kamen zum Einsatz. Diese allerdings nicht lebend, sondern von Eltern täuschend echt nachgestellt.

Die musikalische Begleitung hatten Markus Hain (Syxophon), Angelika Heinlein (Klavier) und Marion Neukam (Querflöte) übernommen. Thomas Hain war für die aufwendige Technik verantwortlich. Die Hauptfigur des Joseph's spielte am Samstag Ann-Kathrin Fischer und am Sonntag Melanie Thüncher.

Das tolle Engagement der vielen Jugendlichen, deren Mühen und Probeneifer den Zuhörern zu einem tollen Erlebnis verholfen hatten, honorierten die Gäste mit langanhaltenden Standing Ovations. 

0