Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Marianne Schmitt wird Ehrenchorleiterin

12.07.05

Nach neunzehn Jahren legt Marianne Schmitt in Kürnach den Dirigentenstab aus der Hand. In diesen Jahren hat sie beim Nachwuchs des Gesangvereins Eintracht viel bewegt und sich unzählige Freunde gemacht.


Marianne Schmitt wird Ehrenchorleiterin

Die neue Ehrendirigentin des Kinder- und Jugendchors, Marianne Schmitt

Mit der Umsetzung vieler musikalischer Geschichten hat sich die Chorleiterin nicht nur in Kürnach einen Namen gemacht. Hierbei initiierte sie auch eine vereinsübergreifende Zusammenarbeit.

Anlässlich der letzten Aufführung des Vor-, Kinder- und Jugendchors unter ihrer Regie in der Höllberghalle wurde die scheidende Dirigentin zur Ehrenchorleiterin dieser Chöre ernannt. 

Der Vorsitzende des Vereins, Rudi Konrad, erinnerte in seiner Laudatio an die Verdienste, die sich Marianne Schmitt um den Nachwuchs des Vereins erworben hat. 

Auch die Verantwortliche für den Sängernachwuchs, Irma Grümpel, verabschiedete sich von der Dirigentin und betonte die stets hervorragende Zusammenarbeit auch mit den Eltern.

Die Mitglieder der Chöre verabschiedeten sich von Marianne Schmitt einzeln und jeder hatte eine Blume dabei. Die vielen ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Dirigentin im Publikum sowie alle sonstigen Anwesenden verfolgten den Abschied stehend, wobei der Applaus nicht enden wollte. 

Man konnte Marianne Schmitt anmerken, dass es ihr nicht leicht fällt, die Verantwortung für die jungen Musiker nun in andere Hände zu geben. Sie genoss zu Recht noch einmal im Kreise ihrer Sängerinnen und Sänger die Wertschätzung, die ihr entgegengebracht wurde.

Die Mitglieder des Jugendchors hatten neben ihren individuellen Worten ein besonderes Schmankerl in petto. Sie hatten ein Lied der Gruppe ABBA einstudiert, das wie kaum ein anderes zum Abschied passte. "So we say thank you for the music, the songs we`re singing".

2 (1)1 (1)