Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Kürnacher feiern Gewinn der Dorfheldenwette

Verteilung der Spendengelder beim gemeinsamen Public Viewing


Anfang Juli hatte die Dorfgemeinschaft von Kürnach eine schwere Aufgabe zu erfüllen. Am Platz an der Höllberghalle sollte eine Mondlandschaft nachgebaut werden, mit schwarzem Loch, Meteoritenhagel und einem fliegenden Raumschiff. Außerdem sollte die Mondlandschaft von etlichen Sternen und Planeten umrahmt sein. Auch ein begehbares Raumschiff sollte im Orbit schweben und Bürgermeister Thomas Eberth schwerelos auf dem Erdtrabanten landen. Dabei sollten über 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen eigens gedichteten Song auf die Melodie „Major Tom“ trällern.

Eine scheinbar unlösbare Aufgabe, aber nicht für die Kürnacher Dorfgemeinschaft. Etliche Kinder aus Kindergarten und Schule, Erwachsene und besonders Seniorinnen und Senioren beteiligten sich an der Wette und schafften es in einer großartigen Gemeinschaftsleistung die Wettaufgaben zu erfüllen und die Siegerprämie davonzutragen.

Schon am Tag selbst wurde der Gewinn über 3.000 € gebührend gefeiert. Jetzt wurde von TV Mainfranken auch ein großer Filmbeitrag über den Tag zur Verfügung gestellt. Der Sportverein Kürnach und die Distelhäuser Brauerei erklärten sich sofort bereit ein Public Viewing zu organisieren und den Film miteinander anzusehen.

Dabei sollten auch die Gelder auf die verschiedenen Organisationen sowie auf die Vereine und Verbände verteilt werden. Stefan Reichwein, Vorstandsvorsitzender des Sportvereins Kürnach und Bürgermeister Thomas Eberth durften zum Public Viewing etliche Kürnacher Kinder, Erwachsene und Senioren begrüßen.

Gemeinsam wurde der Film mit der Erledigung der unterschiedlichen Aufgaben betrachtet. „Es ist erstaunlich zu sehen, wie viele Menschen an wie vielen Orten zum Gewinn der Wettaufgabe beigetragen haben“, so Bürgermeister Eberth. Auch die Bilder des Abends zeigen erneut wie wunderbar die Dorfgemeinschaft zusammen gearbeitet hat.

Als Dankeschön wurde der Wetteinsatz an Kindergarten, Schule sowie die Vereine und Verbände verteilt. „Jeder bekommt ein Puzzleteil und aus diesem wird zusammen ein wunderbares Bild der Dorfgemeinschaft“, lobt Eberth das Engagement der Teilnehmer. Gemeinsam wurde der Gewinn der Dorfheldentour 2019 gebührend gefeiert. Auch die Public Viewing Gäste waren sich einig: „Es hat Spaß gemacht und wir haben Kürnach gerockt.“

IMG_3294

Einige Verantwortliche der Vereine und Verbände wurden beim Verteilen des Wettgewinns beteiligt. Bürgermeister Eberth überreichte den Wettgewinn.

IMG_3012

Etliche Kürnacherinnen und Kürnacher erinnerten sich beim Public Viewing an die schönen Momente der Dorfheldentour und feierten gemeinsam den Gewinn der Wette.Etliche Kürnacherinnen und Kürnacher erinnerten sich beim Public Viewing an die schönen Momente der Dorfheldentour und feierten gemeinsam den Gewinn der Wette.