Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Zahnarztpraxis Dr. Silbermann neu in Kürnach

Helle, barrierefreie und moderne Räume erwarten die Patienten von Dr. Silbermann zukünftig in Kürnach.


praxis_dr._silbermann
Freuen sich über die gelungene Praxiseinweihung: V. l. Vorstand der Raiffeisenbank Erwin Pfeuffer, Bürgermeister Thomas Eberth, Dr. Thomas Silbermann und seine Frau Julia sowie die Zahnarzthelferinnen Vanessa Hippeli und Sabine Göbel.



Im Seniorendienstleistungszentrum hat dieser vor kurzem seine Praxis eröffnet. Nun konnten bei einer kleinen Einweihungsfeier alle, die an dem Projekt beteiligt waren, auf das gelungene Miteinander anstoßen. Die Gemeinde Kürnach hatte mit verschiedenen Investoren ein Seniorendienstleistungszentrum konzipiert, geplant und errichtet. Dabei ging es um eine stationäre Pflege für die ältere Generation, um einen Bereich mit Service-Wohnen, sowie eine großzügige Tagespflege. Außerdem sollten weitere Dienstleistungen für die ältere Bevölkerung aber auch für die gesamte Region zur Verfügung stehen. Dazu gehörten auch verschiedene Praxen. Eine davon konnte nun eingeweiht werden. Mit einem kompetenten Team und einem Wohlfühlkonzept öffnete die Zahnarztpraxis von Dr. Silbermann seine Türen. Die Arbeiten konnten kurz vor Weihnachten abgeschlossen werden. Als nächstes eröffnet eine Physiotherapiepraxis im Januar und anschließend zieht die Tagespflege der Caritas Sozialstation St. Gregor Fährbrück e.V. ins Erdgeschoss des Gebäudes ein. "Dann ist das Konzept des Seniorendienstleistungszentrum mit Mehrwert für die gesamte Bevölkerung perfekt umgesetzt", freute sich Bürgermeister Thomas Eberth bei der kleinen Feier. "Es war ein hartes Stück Arbeit und kein einfacher Weg. Jetzt ist alles beisammen und wir sind froh so gute und kompetente Partner gefunden zu haben, " so Eberth weiter. Dr. Silbermann bietet Zahnmedizin auf höchstem Niveau mit neuesten Behandlungsmethoden und baut auch auf die Vernetzung mit Kindergärten, Schulen aber auch dem Seniorenheim. "Wichtig ist uns die Prophylaxe und richtige Zahnpflege, dass sollen die Kinder lernen und auch die Erwachsenen verstehen" so Dr. Thomas Silbermann. "Unsere Patienten kommen bei uns an fünf Tagen die Woche in den Genuss einer modernen und qualitativen Zahnbehandlung", ergänzt Gattin Julia Silbermann. Gemeinsam wurde auf das gelungene Projekt angestoßen und gemeinsam die erste Eröffnung gefeiert. Bürgermeister Thomas Eberth konnte noch symbolisch ein Hinweisschild auf die Praxis überreichen. "Schließlich sollen die Patienten den Weg in die neue Praxis finden", so der Bürgermeister.