Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Herrmann Neubert neuer Hausmeister

Höllberghalle und Altes Rathaus als Aufgabengebiet


Der Hausmeister der Höllberghalle und des Alten Rathauses der Gemeinde Kürnach Andreas Krieger war im März plötzlich und unerwartet verstorben. Nun konnte die Stelle neu besetzt werden. Herrmann Neubert ist seit 1. September 2017 neuer Hausmeister. Bürgermeister Thomas Eberth und 2. Bürgermeisterin Sieglinde Bayerl konnten ihn nun in der Mannschaft der Gemeinde Kürnach begrüßen.

Herrmann Neubert war zuerst bei der Bundeswehr, dann als Schlosser tätig. Nun ist er als Hausmeister „Mädchen für alles“ in den gemeindlichen Liegenschaften. Hauptaugenmerk seiner Tätigkeit liegt auf der Höllberghalle und dem Alten Rathaus. „Unsere Liegenschaften sind sieben Tage die Woche, Monat für Monat belegt. Da muss ein Hausmeister zu jeder Tages- und Nachtzeit hilfsbereit im Einsatz sein. Besonders die Vereine und Verbände benötigen bei den vielen Veranstaltungen in Kürnach oftmals seine Unterstützung“ so Bürgermeister Eberth zu Beginn des Dienstantrittes des neuen Hausmeister. „Hermann Neubert wird diese Aufgabe bestmöglich wahrnehmen“.

Geschäftsleiter Paul-Jürgen Blum überbrachte den Willkommensgruß der Kolleginnen und Kollegen. Nach der Einarbeitungszeit des neuen Hausmeisters ist damit die Mannschaft der Höllberghalle wieder komplett.

Herrmann Neubert Schlüsselübergabe

Bild:

Bürgermeister Thomas Eberth und 2. Bürgermeisterin Sieglinde Bayerl begrüßen den neuen Mitarbeiter Herrmann Neubert.

 

 

Kontakt über die Liegenschaftsverwaltung unter www.kuernach.de