Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Begegnungs- und Bewegungsflächen für Familien mit Kindern

Gemeinde Kürnach investiert in den Spielplatz „Neuer Berg“


Bei einem gemeinsamen Begang begutachtete der Gemeinderat der Gemeinde Kürnach alle Spielplätze in Kürnach. Dabei kamen von den Anwohnern und Anliegern des Spielplatzes „Neuer Berg“ viele Anregungen und Wünsche. So sollten Teile des Spielplatzes ertüchtigt und mit neuen Spielgeräten versehen werden. 1. Bürgermeister Thomas Eberth und der Gemeinderat nahmen diese Anregungen zum Anlass, die Gestaltung des Spielplatzes zu überdenken. Auch das Thema Spielgeräte für Kinder mit Einschränkungen wurde in die Planungen integriert.

Unter Leitung des örtlichen Bauhofes konnten jetzt die von den Eltern ausgesuchten Spielgeräte mit ehrenamtlicher Unterstützung aufgebaut werden. Mamis und Papis montierten unter kräftigem Beifall der vielen Kinder die Spielgeräte. Die Bauhofmitarbeiter Christian Falger und Michael Heinrich, sowie ein Experte der Fa. Eibe sorgten dafür, dass alles fach- und sachgerecht installiert wurde. 1. Bürgermeister Eberth betont: „Hier entsteht mit Unterstützung der Eltern eine neue Begegnungs- und Bewegungsfläche für die Jüngsten im Dorf. Dies macht Kürnach wieder ein Stück attraktiver und kinderfreundlicher.

Während des Aufbaus sorgte die 2. Bürgermeisterin Sieglinde Bayerl mit Getränken und einer Brotzeit für die Stärkung der Arbeitsmoral. Die Gemeinde Kürnach unterhält insgesamt zehn Spielplätze mit unterschiedlichsten Angeboten für Kinder und Jugendliche. Besondere Beliebtheit genießt das Minispielfeld am Bolzplatz. „Damit, und auch durch den Spielplatz „Neuer Berg“, erweitert die Gemeinde ihr attraktives Angebot für alle Generationen“, freuten sich die Helferinnen und Helfer.

Spielplatz Neuer Berg

2. Bürgermeisterin Sieglinde Bayerl; Georg Fries (Fa. Eibe); Michael Heinrich und Christian Falger (Bauhof Kürnach) sowie Kathrin Swimm mit Söhnen Bastian und Lennard; Michaela Brand mit Töchter Elina und Finnja; Karina Sommer mit Kinder Janina, Jan, Jana;  Jutta Will mit Töchter Linda und Julia

Weitere Helfer (nicht auf dem Bild): Maurice Swimm, Inga Förster, Kerstin Knebel, Samuel Barthmann