Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Partnerschaft Kürnach - Aljezur


Europa - für Bürgerinnen und Bürger

Europa für Bürgerinnen und Bürgerexterner Link 

 

Die Partnerschaft der Gemeinden Kürnach und Aljezur besteht seit 1987. Den Anstoß zu einer Partnerschaft zwischen Kürnach und einer Stadt bzw. Gemeinde in Portugal gab ein Gemeinderat aus Kürnach, der geschäftlich viel in diesem Land, insbesondere in der Region der Algarve, zu tun hatte.

aljezurAljezur liegt in der Touristenregion der Algarve, dem südlichsten Distrikt Portugals, etwa 250 km von Lissabon, ca. 90 km vom Flughafen Faro, ca. 30 km nördlich von Lagos und rund 2.800 km von Kürnach. Wunderbare Strände liegen ca 4 km vom Ort Aljezur entfernt.

Im Rahmen der 1. Bürgerreise wurde die offizielle Partnerschaft mit der Stadt Aljezur am 10.10.1987 von den beiden Bürgermeistern Otto Habermann und Präsident João Vieira Concalves da Silva beurkundet. Die Enthüllung eines Gedenksteines zu diesem Anlass am Platz "Klein-Kürnach" in Aljezur soll die Verbundenheit der beiden Gemeinden bildlich darstellen. Der Text der Urkunde ist in beiden Sprachen eingemeiselt.

Beim darauf folgenden Gegenbesuch wurde am neu gestalteten "Aljezurplatz" an der Bergstraße eine Gedenktafel mit den Wappen der beiden Gemeinden Kürnach und Aljezur enthüllt.

In der Zwischenzeit wurden viele gegenseitige Besuche von Bürgern, Jugendgruppen und Vereinen organisiert. Ansprechpartner sind die Partnerschaftskomitees Kürnach e.V. und die Assosiação de Geminação de Aljezur, welche kurz nach der Beurkundung der Partnerschaft zwischen den beiden Gemeinden gegründet wurden.

aljezur1

Bericht unserer  Bürgerreise

https://www.kuernach.de/gemeinde/partnerschaft-kuernach-aljezur/subdir/1317.Buergerreise---30-Jahre-Partnerschaft-zwischen-Kuernach-und-Aljezur.html

Unsere eigene Feier: „30-Jahre Partnerschaft Aljezur – Kürnach“ am 10. Oktober 2017, dem Gründungsdatum unserer Partnerschaft und die gemeindliche Homepage als Präsentationsfläche des Projektes: “Friede Werte Wohlergehen – von Aljezur und Kürnach über Portugal und Deutschland zum gemeinsamen Europa“.

https://www.kuernach.de/gemeinde/partnerschaft-kuernach-aljezur/subdir/1339.Freundschaft-trotz-2675-km-Entfernung.htmlexterner Link

Bericht in der überörtlichen Presse, der MAIN-Post am 11. September 2017 erschienen:

https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Beziehungen-und-Partnerschaft-Frankenweine-Weinstoecke;art736,9713385externer Link

Das Partnerschaftskomitee auf facebook.com
https://www.facebook.com/Partnerschaftskomitee-K%C3%BCrnach-538841619559358/externer Link

 

Am Jubiläumsabend wurde eine vom Partnerschaftskomitee erstellte DVD mit zahlreichen Fotos und Filmen den Gästen und Mitgliedern gezeigt.