Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Seniorenwochen im Juni

1. / 8. / 15. / 22. / 29. Juni    jeweils 9:45 – 10:45 Uhr


Frag doch mal den Fridolin – Sprechstunde für Senioren. Mit der Online–Sprechstunde wird den Älteren aus Stadt und Landkreis Würzburg die Möglichkeit geboten, sich zwanglos und kostenfrei Hilfe und Antworten bei Problemen mit Laptop, Tablet oder Smartphone zu holen. Den „Beratungsraum“ erreicht man über die Webseite https://i4s.de/ und dann im Menu über „Virtueller Bildungsraum“ zur Option „Frag doch mal den Fridolin“. Wenn es Zugangsprobleme gibt, können Sie die kostenfreie Hotline anrufen. Zu erreichen unter 0171 26 76 908, es meldet sich Herbert Schmidt, ein sehr guter Bekannter des „Erklärbären“ Fridolin.

6. Juni 15:00 – 17:00 Uhr

Pflege-Info-Café im Seniorenzentrum Estenfeld. Das Pflege-Info-Café bietet Zuhörern einen Überblick an Unterstützungsmöglichkeiten in der Pflege sowie praktische Tipps zu Antragstellungen und Ansprechpartnern. Veranstalter ist Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg (KU) in Kooperation mit den Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg.

Themen (u.a.):Überblick an Unterstützungsmöglichkeiten bei Pflegebedürftigkeit. Antworten auf Fragen zur Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht usw. praktische Tipps zu Antragstellungen, Formularen und Ansprechpartnern.

Ansprechpartner für die Veranstaltung: Frau Melanie Ziegler Telefon: 0931 8044218

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Seniorenwochen und ausführliche Informationen finden Sie im Internet unter www.seniorenwochen.info. Für Ihre Anliegen, auch bei Nachfragen zu den oben genannten Informationen, bin ich für Sie per Mail unter seniorenbeauftragte@kuernach.de und telefonisch unter 09367/986280 erreichbar. Passen Sie weiter gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Susanne John

2. Bürgermeisterin

Seniorenbeauftragte