Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Aus 100 Leuten mach 1.000 Euro

Genau vor einem Jahr hat das Fachmarktzentrum vor den Toren Kürnachs eröffnet.


dm (1)
Viele Kürnacherinnen und Kürnacher sangen mit Bürgermeister Thomas Eberth ein Geburtstagsständchen. Die beiden Kindergärten freuten sich über die 2.000 Euro, die sie von Filialleiterin Manuela Amthor überreicht bekamen!


Dies entwickelt sich immer mehr zur Einkaufsmeile für die Waren des täglichen Bedarfs. Die Drogeriekette dm, die ebenfalls dort ansässig ist, hatte sich gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Eberth zum Jubiläum etwas Besonderes einfallen lassen: Bürgermeister Eberth wettete, dass über 100 Kürnacher ein Ständchen für dm singen würden, dm müsste in diesem Fall 1.000 Euro zahlen. Alle waren gespannt. Auf die Kürnacher war Verlass. Mehr als 300 Leute und 100 Kindergartenkinder kamen bei herrlichem Frühlingswetter, um ihren Bürgermeister zu unterstützen. Die 200 Liedblätter waren schnell verteilt und der extra getextete Jubiläumsgruß auf "Happy birthday" machte allen sichtlich viel Freude. "Eigentlich waren für 100 Leute 1.000 Euro geplant", so der Bürgermeister. "Es sind aber viel mehr gekommen," scherzte er zufrieden. Spontan legte Manuela Amthor, die Filialleiterin noch mal 1.000 Euro drauf. Dafür musste der Bürgermeister allerdings eine halbe Stunde noch an die Kasse. Auch dies war kein Problem und so durften die beiden Kürnacher Kindergärten je 1.000 Euro in Empfang nehmen!