Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Süßigkeiten, Schaufeln und ein großer Scheck

Mit freudigen Augen erwarteten die Kinder des evangelischen und katholischen Kindergartens den Wagen der Fa. Odenwälder vor dem Kindergarten. Diese hatte sich angekündigt, um eine Spende vorbeizubringen.


spende_odenwaelder_670
Die Fa. Odenwälder überreichte tolle Geschenke an die Kinder der beiden Kindergärten. Bei einem gemeinsamen Gruppenfoto wurden Süßigkeiten, Schaufeln und die Schecks von Andreas Hook (Vertriebsleiter), Walter Höfle (Architekt - Planungsbüro Höfle und Bräuer, Mörlenbach) und dem Firmeninhaber Heinz Odenwälder übergeben. Mit den Kindern freuten sich die Verantwortlichen der beiden Kindergärten Pfarrer Frank Hofmann-Kasang und Gemeindereferent Hubert Hemmerich, die Leiterinnen Magdalena Denike und Heike Frankenberger mit ihren Teams und Bürgermeister Thomas Eberth

Die Fa. Odenwälder hatte im Jahr 2015 im Kürnacher Gewerbegebiet einen Handel und Verleih von Baumaschinen mit einem Profibaumarkt eröffnet. Bei dieser Eröffnung konnten die Gäste den Betrieb kennenlernen, das Leistungsspektrum besichtigen und Geräte ausprobieren. Der Erlös aus dem Getränken- und Speisenverkauf wurde nun an die beiden Kindergärten gespendet.

Unabhängig von der Geldspende freuten sich die Kinder über die weiteren Mitbringsel des Firmenchefs Heinz Odenwälder. Dieser überreichte zusätzlich eine stattliche Anzahl Schaufeln, Hacken und Besen. Auch Süßigkeiten entzückten die Kinder. "Wir sind in Kürnach gut aufgenommen worden und auch dort angekommen", so Heinz Odenwälder. "Daher freut es uns, dass wir den Jüngsten der Gesellschaft etwas Gutes tun können". Bürgermeister Eberth bedankte sich mit den Verantwortlichen der beiden Kindergärten über die großzügige Spende. "Das Schaffen von Arbeitsplätzen und die damit verbundenen finanziellen Auswirkungen bei erfolgreichen Unternehmen freut uns an sich", so Eberth. "Wenn dann noch etwas Geld für gemeinnützige Zwecke übrig bleibt, freut uns das umso mehr." Auch Pfarrer Frank Hofmann-Kasang und Gemeindereferent Hubert Hemmerich waren froh über die Spende. " Damit kaufen wir etwas für die Kleinkindgruppen", so die Kindergartenleiterinnen Magdalena Denike und Heike Frankenberger.

Die Odenwälder Gruppe führt eine große Auswahl von Werkzeugen und Geräten aller führenden Hersteller im Baugewerbe. In ihrem neuen Baugerätecenter in Kürnach bietet die Firma neben einem breiten Mietangebot auch Neuware für den Privat- und für den Profibereich an. Auch ein umfassender Kranservice ergänzt das Sortiment. Wartungsarbeiten, Prüfungen und Kontrollen sind ebenfalls ein Teil des umfangreichen Leistungsspektrums. Arbeitskleidung und Kleinmaterialien runden das umfangreiche Angebot ab. In speziellen betrieblichen Räumen am Wachtelberg werden die eigenen Mitarbeiter geschult. Dort werden aber auch generelle Schulungen für bestimmte Bereiche und Unterweisungen für Maschinen vorgenommen.