Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Weihnachtsüberraschung

Tagespflege Kürnach und Estenfeld


Soziales Engagement in der Gemeinde, in Seniorenheimen, Kindergärten und Vereinen, das ist das Ziel der Schüler der MS Pleichach-Kürnachtal im Rahmen ihres internationalen Erasmus-Projekts „Social Online Service - S. O S.“. Doch Vieles wurde durch Covid–19 jäh gestoppt. Gerade die Senioren leiden in dieser Zeit darunter, dass sie ihre Angehörigen nur noch selten oder gar nicht sehen dürfen und somit auch an Weihnachten alleine sind. Dies wollten die Schüler so nicht hinnehmen und starteten ein Weihnachtsprojekt. Im Kunstunterricht wurden eigene Weihnachtskarten entworfen, in Wirtschaft und Informatik ein Adventskalender mit Weihnachts- und Adventsgedichten gestaltet und im Praxisunterricht Lichterketten gebastelt. Eine besonders schöne Idee des organisierenden Projektteams war es, dass die Weihnachtskarten für die Senioren in Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleistung für jeden Bewohner personalisiert werden konnten. So erhielt jeder Bewohner eine eigene, handgeschriebene Karte mit einem Gedicht, einem persönlichen Weihnachtsgruß und einer künstlerischen Verzierung. Die Reaktion beschreibt Frau Lamprecht, Leiterin der Tagespflegestätte in Estenfeld, so: „Mit Tränen in den Augen wurde das Pflegepersonal als Vertreter für all die lieben Künstler der Unterpleichfelder Schule gedrückt!“ Von den Senioren kamen Äußerungen wie „Ich hab‘ doch sonst Keinen und jetzt bekomm ich sogar einen Weihnachtsgruß“ oder „Dass die an uns denken“.

Doch die „Geschenke“ kamen nicht nur analog, sondern auch digital, gerade in diesen Zeiten wichtig. Als zusätzliches Highlight nahm die Schulband nämlich gemeinsam mit dem Chor vier verschiedene Weihnachtslieder auf. Andere Schüler lasen Weihnachtsgedichte vor und eine Gruppe übte sogar einen Weihnachtstanz ein, natürlich alles unter strikter Einhaltung der Corona Hygienemaßnahmen. Diese Beiträge erhielten die Heime auf USB-Sticks digital, so dass sie es ihren Bewohnern auf dem Großbildfernseher auch mehr als einmal vorführen können.

Leider konnten die Schüler die Freude der Senioren über die vorweihnachtlichen Präsente und Grüße nicht persönlich sehen, aber die Bilder sagen mehr als Worte.

Und alle Schüler und Kollegen sind sich einig: Das machen wir nächstes Jahr wieder, ohne Corona.

IMG_6877IMG_6880IMG_6885IMG_6890IMG_6891 (002)IMG_6915 (002)