Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Auf hoher See

Halbzeit auf dem Kürnacher Hüttendorf


Zum Ende der ersten Hüttendorfwoche besuchte der Kürnacher Bürgermeister René Wohlfart die Bewohner.

Entspannend für den Bürgermeister zeigten die Kinder zu Beginn mehrere Tanzdarbietungen zu lockerer Musik. In der folgenden dreiminütigen Liegestützchallenge zeigte sich Wohlfart ein wenig verspannter und seine Backen färbten sich rot.

Im Nachgang begutachtete der Bürgermeister das Dorf und gab eine Runde Eis für die Kinder und die Betreuer aus.  

Auch in diesem Jahr hat das gesamte Betreuerteam um Johannes Schraml und Tanja Flachs die geltenden Hygieneauflagen in das Konzept eingearbeitet. Die Freude und Begeisterung der Kinder sind der Beweis dafür, dass Kürnach sich auf die gute Vorbereitung und tolle Durchführung dieses Teams unter allen Umständen verlassen kann. Mit großem Dank und zittriger Oberkörpermuskulatur verließ René Wohlfart mit leeren Eiskisten den Platz und freute sich schon auf das kommende Jahr.

Fotos: Bianca Brönner

Liegestützchallenge: Johannes Schraml, René Wohlfart und mit den Kindern des diesjährigen Hüttendorfes