Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?

Freizeit und Lebensqualität - der neue Bachrundweg zwischen Kürnach und Pleichach

Mit den ersten Sonnenstrahlen zieht es Groß und Klein hinaus in die Natur. Ein besonderes Stück Nah-Erholung bietet der neue Bachrundweg Kürnach-Pleichach. Er ist nicht nur der perfekte Radweg für Familien und Genussradler - auch Wanderer und Spaziergänger können hier ganz neue Flecken fränkischer Heimat entdecken.


radkarte_seite_1_oben_670

Insgesamt 24 km gut befestigte und ausgeschilderte Wege führen vorbei an murmelnden Bachläufen, malerischen Landschaften und historischen Sehenswürdigkeiten. Entlang des Wegs laden sechs hübsch angelegte Rastplätze mit Schattensegeln, Liegewiesen, Bänken und Tischen zum Verweilen ein und bieten Platz für ein gemütliches Picknick.

radkarte_seite_1_unten_670

Aber der Rundweg hat noch einen ganz besonderen Clou: Konzipiert als unterhaltsamer "Quizpfad", befinden sich entlang der Strecke insgesamt 20 Informationstafeln, die auf spielerische Art Wissenswertes über unsere kostbarste Ressource präsentieren - über reines klares Wasser.

Der Rundweg, der von Würzburg über Versbach, Rimpar, Maidbronn, Mühlhausen, Unterpleichfeld, Kürnach, Estenfeld und Lengfeld führt, verläuft ruhig und sicher abseits der Straßen. Da er nur geringe Steigungen hat, ist er auch für Kinder und Ältere geeignet. Wer nicht den ganzen Weg fahren möchte, kann insgesamt 5 ausgewiesene Abkürzungsrouten wählen. Diese haben zwar kurze Strecken mit etwas stärkeren Steigungen, eröffnen dem Radler aber zur Belohnung herrliche Panoramaausblicke. So kann man die Strecke als gemütliche Sonntags- oder kleine Nachmittagsfamilientour planen.

Radkarte - Seite 1Radkarte - Seite 1, 3634 KB

 

Radkarte - Seite 2 (Streckenführung)Radkarte - Seite 2 (Streckenführung), 4722 KB